Taekwondo für Senioren II

Die Selbstständigkeit zu erhalten ist für die meisten älteren Menschen ein wertvolles Ziel. Dafür braucht es viel Mühe, Geduld und ein geschultes Team, das das Training begleitet.

Ziele

Um die Mobilität zu erhalten, werden im Training insbesondere Basisübungen wie Gehen, Rennen, vom Boden aufstehen und Gleichgewicht halten trainiert. Diese sind für die Gestaltung eines selbstständigen Alltags wichtig. Ziel ist auch Stürze zu vermeiden, abzufangen oder leichter wieder aufstehen zu können, wenn man gestürzt ist. Da Lernprozesse langsamer stattfinden, braucht der Körper häufige Wiederholungen, um neue Bewegungen umzusetzen. 

"Die Wade ist unser zweites Herz. Laufen trainiert unser zweites Herz und unsere Zellen kriegen wieder Sauerstoff, um zu arbeiten."

Meister Na

"Draußen gehe ich mit Rollator, aber im Training kann ich sogar rennen."

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.